Menü

RK-Düsseldorf
TERMIN FÄLLT LEIDER AUS! Neue Auditmethoden - remote audits

Inhalte

>>Leider müssen wir aufgrund der aktuellen Situation hinsichtlich des Coronaviruses (SARS-CoV-2) unsere Regionalkreis- und Netzwerk-Veranstaltungen erstmal bis zum 30.04.2020 absagen bzw. verschieben.

Die DGQ nimmt die aktuelle Entwicklung zur Ausbreitung des Coronavirus sehr ernst. Die Gesundheit unserer Mitglieder, Teilnehmer und Mitarbeiter steht dabei an erster Stelle.

Bei unseren Maßnahmen folgen wir den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und der Bundes- bzw. der Landesregierungen und stellen uns so unserer gesellschaftlichen Verantwortung.
Sobald die Situation wieder eine verlässlichere Planung erlaubt, versuchen wir, einen Nachholtermin anzubieten, über den wir Sie dann u.a. auf dieser Website unverzüglich informieren.<<

Remote Audit - wenn der Auditor nicht mehr kommt - so die Überschrift zum Vortrag von Dr. Holger Grieb.

Nach einem kurzen Blick in die Norm beleuchtet Herr Dr. Grieb die Frage nach den Voraussetzungen, die in Organisationen gegeben sein müssten, um mit der Methode Remote Audit zu arbeiten - also ohne die physische Präsenz des Auditors.

Die Betrachtung von Risiken und Chancen schließlich runden die Betrachtung von Audits aus der Ferne ab.

Durch den Abend führt Herr Dr. Holger Grieb.

Hier noch einmal die Eckpunkte zur Veranstaltung:
Datum: 23. April 2020 ab 18:00 Uhr
Ort: Fresenius Hochschule Düsseldorf
        Platz der Ideen 1
        40760 Düsseldorf

Wir bitten um Ihre Anmeldung und freuen uns auf Ihre Teilnahme. Wir benötigen Ihre Anmeldung, um die Teilnehmerzahl einschätzen zu können und Sie im Falle eines Falles (Absage bei Erkrankung etc.) auch einmal erreichen zu können.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihre Regionalkreisteam Düsseldorf


  1. 23.04.2020
40760 Düsseldorf
RK 64 2022
kostenfrei
  Ausgebucht