Menü

RK Kassel
Schnittmengen der CE-Kennzeichnung / Produktsicherheit und des Qualitätsmanagements

Inhalte


Die CE Kennzeichnung ist nur eines von vielen relevanten Themen mit denen sich Unternehmen neben ihrer Kernwertschöpfung auseinandersetzen müssen. Aus diesen Vorschriften zur Produktsicherheit ergeben sich umfangreiche Maßnahmenpakete, die zu bewältigen sind. Im Mai-Termin des AK Qualitätsmanagement wollen wir Ihnen die Schnittmengen der CE-Kennzeichnung und des Qualitätsmanagements aufzeigen und wie diese sinnvoll bewältigt werden können.

Referent ist Volker Krey, als Berater und Coach vielfach ausgewiesener Experte im Themenfeld CE-Kennzeichnung / Produktsicherheit. Er zeigt am Beispiel der CE-Kennzeichnung auf, wie man meist nebeneinander stehende Maßnahmenpakete in einem Prozess zusammenführt, in dem sie sich effizienter organisieren und erledigen lassen.

Eine gemeinsame Veranstaltung der DGQ und IHK Hessen innovativ.

Hier noch einmal die Eckpunkte zur Veranstaltung:
Datum: 16.05.2019
Zeit: 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: IHK Kassel-Marburg, Kurfürstenstraße 9 in 34117 Kassel

Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir benötigen Ihre Anmeldung um einerseits die Teilnehmerzahl einschätzen zu können oder um die angemeldeten Teilnehmer im Ausnahmefall einer kurzfristigen Absage erreichen zu können.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Ihr Regionalkreisteam Kassel

 


  1. 16.05.2019
34117 Kassel
RK 27 1902
kostenfrei