Menü

RK Braunschweig
Datenschutzmanagement nach EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) integriert in ein QM- oder ISM-System

Inhalte

Donnerstag, 12. Oktober 2017, 18:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr

(Bereits ab 17:30 Uhr haben Sie die Möglichkeit, sich im DGQ-Netzwerk auszutauschen.
Treffpunkt: Foyer des Seminarzentrums)

Geheimhaltung, Datenschutz und Informationssicherheit sind ein allgegenwärtiges Pflichtthema für Unternehmen, Behörden und Facheinrichtungen. Mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wird am 25. Mai 2018 eine Neuregelung in Kraft treten und das Thema wieder in den Fokus rücken. Unternehmen und Organisationen haben somit kaum noch Zeit, ihre Prozesse den neuen Regelungen der Datenvereinbarung anzupassen.

Im Rahmen des Vortrags wird neben den Grundprinzipien des Datenschutzes auch deren Einordnung in bestehende Systeme behandelt. Damit wird das Ziel verfolgt, den Zuhörer vom Erkennen des Handlungsbedarfs, zur Ableitung von Maßnahmen bis zur angemessenen Umsetzung und Integration der Anforderungen in sein bisheriges System mitzunehmen.

Referent: Dr. Holger Grieb - Lead Consultant Management & IT der Ksi Consult Ltd. & Co. KG in Düsseldorf. Erfahrener Berater (CMC), Trainer, Moderator und Auditor der DQS mit den Kernkompetenzen integrierte Managementsysteme, Qualitätsmanagement, Informations-sicherheit, Datenschutz und (IT-)Servicemanagement. Trainer, Moderator und Autor von Veröffentlichungen rund um die Themen Managementsysteme und Informationssicherheit.

Weitere Informationen zum Thema
DGQ Whitepaper "Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) auf einen Blick" hier.

Veranstaltungsort:
Physikalisch-Technischen Bundesanstalt
Bundesallee 100
38116 Braunschweig

Seminarzentrum A

Geländeplan PTB

Anfahrt in die PTB

Anmeldung:
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um namentliche Anmeldung bis 5. Oktober 2017.

Bitte geben Sie ggf. bei der Anmeldung Ihr Autokennzeichen unter "Info an den Regionalkreis"an. Das Autokennzeichen ist für die Zufahrt auf das Gelände erforderlich. Haben Sie uns bereits bei der Anmeldung Ihr Autokennzeichen mitgeteilt, wird so für die Dauer der Veranstaltung die Zufahrt ermöglicht. Sie sind dadurch berechtigt, direkt auf die Schranke im Schritttempo zuzufahren, ohne dass Sie sich in der Anmeldung persönlich melden müssen.


  1. 12.10.2017
38116 Braunschweig
RK 07 1707
kostenfrei