Menü

Workshop – Netzwerkveranstaltung
"Die Rolle des State of the Art in der Leistungsbewertung von In-vitro-Diagnostika" - Erfahrungsaustausch Medizinprodukte

Ihr Nutzen

Inhalte

Was erwartet Sie?
In unserem

Erfahrungsaustausch "Medizinprodukte"

beschäftigen wir uns mit dem Thema

"Die Rolle des State of the Art in der Leistungsbewertung von In-vitro-Diagnostika":

  • Die Säulen der Leistungsbewertung: Wissenschaftliche Validität, Analytische Leistung, Klinische Leistung
  • Bedeutung State of the Art: Stand der Wissenschaft - Stand der Technik
  • Einbindung des State of the Art in die Leistungsbewertung, Aktualisierung im Lebenszyklus

Wer erwartet Sie?
Dr. Sandra Reuter: IVD Expertin
Dunja Schildge-Reichmann: Head of IVD bei Metecon GmbH

Was erwarten wir von Ihnen?
Lust an einem lebhaften Austausch Ihrer Erfahrungen.
Es geht also nicht um den Konsum von fertigen Lösungen. Vielmehr geht es darum gemeinsam konkrete nutzbringende Lösungen für Herausforderungen zum Themenkomplex zu erörtern und zu bearbeiten, um so von- und miteinander zu lernen.

Daher benötigen Sie Vorkenntnisse in den grundlegenden Aspekten der IVDR.

Außerdem freuen wir uns über Ihr Commitment zur DGQ e.V. Werden Sie jetzt >>(Schnupper-) Mitglied<<.

Was müssen Sie noch wissen?
Wann: Dienstag, 06. September 2022, 15:00 – ca. 16:30 Uhr 
Wo:
    Online mit Microsoft Teams (Ihre Zugangsdaten bekommen Sie dann von uns kurz
            vor dem Erfahrungsaustausch per E-Mail.)

Wir sind gespannt auf Ihren Input und freuen uns schon auf einen lebendigen, produktiven Austausch mit Ihnen!

Ihre DGQ-Geschäftsstellen Berlin und Düsseldorf


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.