Menü

RK Hamburg
Leider ausgebucht: Marketing für QM

Inhalte

Aufgrund großer Nachfrage leider ausgebucht, Anmeldung nicht mehr möglich!

Qualität - ja klar, je höher desto besser 

Aber um Produkte oder Dienstleistungen qualitativ zu verbessern, braucht man Qualitätsmanagement und hier hört die Begeisterung dann meist auf. Das Konzept, die Methoden und Werkzeuge und auch die Anforderungen, um ein Zertifikat zu erlangen, sind nicht selbsterklärend und der Nutzen nicht immer gleich offensichtlich.

Gerade neu eingeführte Qualitätsmanagementsysteme (QMS) oder solche, die nur für das regelmäßige Audit hervorgeholt werden, stoßen häufig auf wenig Akzeptanz bei den Mitarbeitern.

Ein QMS funktioniert aber am besten, wenn es gelebt wird: Wenn die Mitarbeiter in Ihrem Alltag erleben, dass es ihnen hilft, die Arbeit erleichtert und Zeit einspart, dann sind sie bereit, das System zu nutzen und sogar aktiv mitzugestalten.

Damit der Nutzen (wieder) erlebt werden kann, muss es (wieder) ausprobiert werden. Doch wie geht man das geschickt an?

Hierbei hilft internes QM-Marketing: Geschäftsführung und Mitarbeiter haben unterschiedliche Problemlagen und Interessen und sollten daher auch unterschiedlich angesprochen werden, wenn sie das QMS (wieder)entdecken sollen.

In diesem Workshop wird ein Instrumentensatz aus dem Marketing vorgestellt (AIDA/Buyer Personas) und jeder Teilnehmer wird für eine Zielgruppe ein erstes Arbeitspapier erstellen.

Moderation: Patrick Bertschat, Marketing Leadmanager, ConSense GmbH

Termin
Dienstag, 20. März 2018
Dauer 16:30 bis ca. 19:00 Uhr

Gastgeber ist die
Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH (SLV Nord)
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg

Anfahrt

Anmeldung:
Aufgrund großer Nachfrage leider ausgebucht, Anmeldung nicht mehr möglich!Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt, DGQ-Mitglieder werden bevorzugt berücksichtigt.

Warteliste:
Gerne setzen wir Sie auf die Warteliste für die Veranstaltung. Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an claudia.hinrichs@dgq.de.Wir kontaktieren Sie dann umgehend, sollte ein Platz frei werden.

 


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.