Menü

RK Unterfranken
Mess- und Prüfmittelüberwachung - Die neuen Anforderungen der IATF 16949 und ISO 9001:2015 verstehen

Inhalte

Zeit: 18:00-20:00 Uhr

Ort: SAF-Holland Academy, 63741 Aschaffenburg, Keltenstr. 2

Sowohl die ISO 9001:2015 als auch die IATF 16949 stellen diverse neue Anforderungen an die Mess- und Prüfmittelüberwachung. Die Auswirkungen, gerade aus der IATF heraus, sind signifikant und haben einen erheblichen Einfluss auf bestehende interne Mess- und Prüfmittelüberwachungsprozesse und Kosten. U.a. wird gefordert, dass Kalibrierzertifikate externer Kalibrierdienstleister ein Akkreditierungszeichen tragen müssen. Ist eine Werkskalibrierung somit nicht mehr zulässig? In dieser Regionalkreisveranstaltung klären wir den Zusammenhang auf und die Auswirkungen werden erläutert.

Unser Referent Jörg Roggensack, Management Services und Qualifizierung, ist u.a. Herausgeber und Autor div. Publikationen und Artikel zum Mess- und Prüfmittelmanagement. Außerdem ist er in der Auditierung von Mess- und Prüfmittelmanagementprozessen als Experte gefragt.

Wir sind zu Gast bei der Fa. SAF Holland aus Bessenbach, die als Zulieferer im Automotive-Bereich ein gefragter Partner ist. Wir freuen uns auf die Einstimmung durch einen kurzen Rahmenvortrag über die Umsetzung der Regelwerke bei unserem Gastgeber.

Wir bitten um Ihre Anmeldungen und freuen uns auf die Diskussionen mit Ihnen.

Ihre

Jürgen Rausch und Rolf Gauert

 

Hier der Download

 

 

 


Zur Zeit gibt es keine öffentlichen Termine zu dieser Veranstaltung.