Menü

RK Ulm (Ostalb-Donau)
Nichtwissen als Ressource

Inhalte

Wollen Sie erfahren, wie Sie im Privaten, wie im Beruflichen ihr Nichtwissen gezielt nutzen können? - Dann freuen Sie sich auf den Vortrag Nichtwissen als Ressource von Daniel Juhling.

Dann kommen Sie am 21.03.2019, um 18h, bei Hensoldt GmbH, Wörthstraße 85, 89077 Ulm
(Tel: 0731 - 392 0; bitte nutzen Sie den Besucher-Eingang, dort befindet sich auch ein kleiner Parkplatz).

Der spannende Vortrag führt Sie in Nichtwissens-Methodiken ein und bringt Praxisbeispiele.

Wer Nichtwissen als Ressource verwendet, geht einen Schritt weiter. Er öffnet Räume so, dass inhärente Merkmale und die dazu passenden Anforderungen von selbst zueinander finden und gleichzeitig eine indirekt vorab festgelegte Absicht verfolgt wird. Zum Beispiel hat das Android-Betriebssystem, den Raum der Evolution von Android-Telefonen geöffnet, worüber Google beabsichtigt Daten sammelt. 

 

Das Team des Regionalkreises freut sich auf ihre Teilnahme und spannende Diskussionen.


  1. 21.03.2019
89077 Hensoldt GmbH, Wörthstra
RK 59 1901
kostenfrei