Menü

RK Rostock
RK-Online | Interne Audits remote durchführen: Geht auch wirklich alles aus der Ferne?

Inhalte

Die jetzige Situation der Pandemie hat die Diskussion in Bezug auf neue Auditmethoden und -techniken stark vorangetrieben. So werden derzeit vermehrt - ob freiwillig oder unfreiwillig - Remote Audits durchgeführt. Dabei stehen die großen Vorteile wie Flexibilität sowohl in der Auditplanung und -durchführung als auch bei der Auditorenauswahl außer Frage. Aber lassen sich interne Audits wirklich sinnvoll komplett Remote durchführen? Was entgeht einem Auditor, wenn auch die Produktion nur über Video auditiert werden kann? Wie sieht es mit der Motivation der Auditierten aus? Können die Mitarbeiter mitgenommen werden? Können tatsächlich Verbesserungen erkannt werden?

Das sind nur einige Fragen, die im Rahmen des Impulsvortrages beleuchtet werden.

Die Referentin Gabriela Zimmermann führt seit vielen Jahren interne Audits als Externe vor allem nach IATF 16949 sowie ISO 9001 durch und bringt Ihre Erfahrungen nach 15 Monaten Audits im Pandemiezeiten in einen Impulsvortrag ein. Sie zeigt aus ihrer Sicht die Grenzen aber auch Chancen im Rahmen interner Systemaudits auf.

Wann:
Mittwoch, 26.5.2021, 15:00 - 16:30 Uhr

Wo:
Online bei Microsoft Teams

Anmeldung:
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung über den DGQ-Webshop. Sie erhalten nach Anmeldung rechtzeitig vorab eine Anmeldebestätigung mit den Zugangsdaten.


  1. 26.05.2021
RK-Online Rostock
RK 48 2102
kostenfrei