Menü

RK Schleswig-Holstein
RK-Online: Jahresplanung 2022 des Arbeitskreises QM und Organisation | Gemeinschaftsarbeitskreis Organisation und Qualitätsmanagement (DGQ, IHK und VDI) in Lübeck

Inhalte

Am 31. Januar 2019 haben wir - der DGQ-Regionalkreis Schleswig-Holstein, der VDI Bezirksverein Lübeck und die IHK zu Lübeck - mit circa 80 Mitgliedern den neuen AK QM und Organisation ins Leben gerufen. Ziel ist es den Austausch von QM-Verantwortlichen in Unternehmen zu befördern und ein selbsttragendes Netzwerk aufzubauen.

Im Abstand von zwei Monaten haben wir seitdem auf der Basis des Inputs der Mitglieder regelmäßige Treffen realisiert. Anfangs bei Unternehmen,  dann ausschließlich online haben wir die aktuellen Fragestellungen der Mitglieder mit Input von Hochschulen, Beispielen aus der Praxis und in Workshops bearbeitet. Der AK QM und Organisation hat sich so als Netzwerk von Mitgliedern für Mitglieder etabliert.

Wie in den letzten Jahren wollen wir gemeinsam mit Ihnen in die Jahresplanung 2022 einsteigen.

  • Was sind Ihre aktuellen Themen, was bewegt ihre Kollegen und welche Erfolge haben Sie in Ihrem Unternehmen in QM und verwandten Themen erzielt?
  • Was davon soll im Netzwerk Thema sein?

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Herausforderungen im Netzwerk zu adressieren und so hilfreiche Impulse für Ihre eigene Arbeit zu erhalten.

Dazu möchten wir Sie ganz herzlich zu einem Online-Workshop am 9. Dezember 2021 von 16.30 bis 18.30 Uhr einladen.

Wenn Sie mögen, können Sie uns die aus Ihrer Sicht relevanten Themen, spannende Köpfe nennen, oder Erfolgsbeispiele für die Jahresplanung 2022 vorher zukommen lassen.

Wann:
Donnerstag. 09.12. 2021 von 16.30 bis 18.30 Uhr

Wo:
Online über Zoom

Melden Sie sich bitte online über das Anmeldeformular bei der IHK zu Lübeck an. Die Veranstaltung wird von der IHK zu Lübeck mit dem Tool Zoom durchgeführt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink für Zoom und die weiteren technische Hinweise von der IHK zu Lübeck.


  1. 09.12.2021
    16:30 - 18:30 Uhr
RK-Online Schleswig-Holstein
RK 51 2112
kostenfrei