Menü

RK Osnabrück
Überregelt - unterführt?! - Wer führt wen im Managementsystem?

Inhalte

Datum: 12.09.2019
Start: 18.00 Uhr
Ende: circa 20.00 Uhr
 
Das Thema:
Fachkräfte und Stabsstellen sind zentrale Koordinatoren und Brückenbauer in Managementsystemen. Sie initiieren nicht nur Regelwerke, sondern wirken auch in der Zusammenarbeit mit verschiedensten Funktionen und Ebenen.

  • Wie lässt sich dieses Wirkungsgefüge für relevante Ziele nutzen?
  • Wo sind Spannungsfelder und Stellschrauben?

Vor dem Hintergrund ihrer Veröffentlichung (Führung und Zusammenarbeit in Managementsystemen, Hanser Verlag 2016) serviert Susanne Petersen einige fachliche Appetithappen und moderiert einen gemeinsamen Denkprozess, der Licht ins Dunkel und den Gestaltungsspielraum der Rolle bringt.


Der Referent:
Susanne Petersen (Kollegi.agile Managementsysteme Mannheim) ist selbstständige Organisationsberaterin, -begleiterin und Business-Coach. Neben der Architektur und Etablierung von Managementsystemen liegt ihr Schwerpunkt beim Faktor Mensch und seiner Führung und Zusammenarbeit.
Mit ihrem systemischen Change-Ansatz unterstützt sie die Planung und Durchführung entsprechender Vorhaben und begleitet durch Workshops, Trainings- und Coaching-Maßnahmen.


Der Veranstaltungsort:
Lagerhalle Osnabrück
(Spitzboden, oberste Etage)
Rolandsmauer 26 / 49074 Osnabrück

Anfahrt


Teilnahme:
Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über den DGQ Webshop.


Anmeldeschluss ist der 06.09.2019.


Sollte Ihnen nach Anmeldung doch etwas dazwischen kommen, bitten wir Sie uns Bescheid zu geben, sodass wir besser planen können.


Henrike Brüning & Mandy Güldenpfennig


  1. 12.09.2019
49074 Osnabrück
RK 42 1903
kostenfrei